Sharing-/Praxisgruppe Transparente Kommunikation Aachen

Seit Mai 2013 trifft sich die Sharing-/ Praxisgruppe in verbindlicher Form in der Regel alle drei bis vier Wochen für 2-3 Stunden. Ein Raum für Sharing, heißt ein sich mitteilen unter Berücksichtigung subtil energetischer Aspekte in Verbunden-Sein mit der eigenen Innenwelt und dem WIR.  Darüber hinaus geht es um sehr konkretes Üben von „Transparenter Kommunikation“ (nach T. Hübl) in all seinen Aspekten:

  • Meditation
  • Wahrnehmung und  Verstehen der eigenen Inneren Bewegungen,
  • Synchronisation von Körper, Gefühl und Verstand, Kohärenz auch nach aussen
  • Perspektivenerweiterung und Rück- Verbindung zum Wesentlichen.

Die Gruppe ist offen für Menschen, die Transparente Kommunikation bereits kennen und in der Gruppe praktizieren wollen, und auch für diejenigen, die sich angesprochen fühlen und Lust haben auf Präsenz und Transparenz im alltäglichen Miteinander. Meditation und ganz praktisches Tun stehen im Vordergrund.

Nächste Treffen in 2019, jeweils Donnerstags um 19.30 Uhr:
28. Februar
21.März
18. April

09. Mai
Ort (wenn nicht anders angegeben): in den Räumen der Tagesklinik: Kullenhofstr. 52, 1. Etage, Flur 3, Raum 3

Download-Medition (Infos):
jeweils am 2. und 4. Dienstag eines Monats von 21.00-21.45 Uhr

weitere Hinweise: